46 Aphorismen und 45 Gedichte über Neujahr.

Im neuen Jahre Glück und Heil,
Auf Weh und Wunden gute Salbe!
Auf groben Klotz ein grober Keil!
Auf einen Schelmen anderthalbe!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand. 1827, Sprichwörtliches

Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, J. W. v., Briefe. An Johann Kaspar Lavater, Ende Dezember 1783

Abendnebeldunst-
heut gedenk‘ ich alter Zeit-
Ach, wie ist sie fern!

Kobayashi Issa (1763 - 1827), eigentlich Kobayashi Noboyuki, japanischer Bauer und Dichter, Haikus von großer Eigenart