62 Zitate und 1 Gedicht über Pünktlichkeit.

Durch die vielen Zugverspätungen wirkt das Land viel größer.

© Michael Richter (*1952), Dr. phil., deutscher Zeithistoriker und Aphoristiker

Quelle: Richter, Wortbruch. Aphorismen, verbum Verlag 1993

Pünktliche Leute sind meistens geduldig -
sie müssen auf die Unpünktlichen warten.

© Graf Fito (*1938), eigentlich Klaus Klages, deutscher Gebrauchsphilosoph und Abreißkalenderverleger

Der Zuspätkommer und der Zufrühkommer haben eine Gemeinsamkeit: beide sind unpünktlich.

© Erhard Schümmelfeder (*1954), deutscher Erzieher und Schriftsteller

Quelle: Schümmelfeder, Denkzettel eines Zweiflers, 1991

Meistens sind die Leute, die zu spät kommen, fröhlicher als die, die auf sie warten mußten.

© Willy Meurer (1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto