99 Zitate über Patriotismus.

Der Patriotismus verdirbt die Geschichte.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, J. W., Gespräche. Mit Friedrich Wilhelm Riemer, Mitte 1817

Patriotismus ist die Tugend der Bosheit.

Oscar Wilde (1854 - 1900), eigentlich Oscar Fingal O'Flahertie Wills, irischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenautor

Das deutsche Vaterland hat an mir keinen Patrioten erzogen.

Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

Quelle: Schopenhauer, A., Nachlass. Spicilegia (1843)

Süß und ehrenvoll ist es, fürs Vaterland zu sterben.

Horaz (65 - 8 v. Chr.), eigentlich Quintus Horatius Flaccus, römischer Satiriker und Dichter

Quelle: Horaz, Gedichte (Carmina). 3, 2, 13. Originaltext: Dulce et decorum est pro patria mori.