99 Zitate über Patriotismus.

Seite: 10

Der alte Urstand der Natur kehrt wieder,
Wo Mensch dem Menschen gegenübersteht –
Zum letzten Mittel, wenn kein andres mehr
Verfangen will, ist ihm das Schwert gegeben –
Der Güter höchstes dürfen wir verteidgen
Gegen Gewalt – Wir stehn vor unser Land,
Wir stehn vor unsre Weiber, unsre Kinder!

Friedrich von Schiller (1759 - 1805), Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

Quelle: Schiller, Wilhelm Tell, 1802-1804. 2. Akt, 2. Szene, Stauffacher

Patriotismus heißt, für sich selbst sorgen,
indem man für sein Land sorgt.

Calvin Coolidge (1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Patriotismus kann definiert werden als parteiischer Solidaritätssinn im Hinblick auf Prestige.

Thorstein Veblen (1857 - 1929), Thorstein Bunde Veblen, US-amerikanischer Volkswirtschaftler und Soziologe, Begründer des Institutionalismus

Die Vaterlandsliebe ist die erste Tugend des zivilisierten Menschen.

Napoleon I. Bonaparte (1769 - 1821), französischer Feldherr und Politiker, Kaiser der Franzosen von 1804 bis 1814/15

An die Abgeordneten des polnischen Bundes, am 14. Juli 1812