6 Zitate und 1 Gedicht über Potenz.

Potenzangabe ist die Gabe, seine Furcht vor Impotenz imposant auszuposaunen.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

Potenz macht einseitig kreativ,
Impotenz oft vielseitig.

© Michael Marie Jung (*1940), Professor, deutscher Hochschullehrer, Führungskräftetrainer, Coach und Wortspieler

Quelle: Jung, Lichteinfall. 1800 neue Aphorismen und Sprüche, BoD 2005