59 Zitate und 19 Gedichte über Regen.

Seite: 3

Es regnete so stark, daß alle Schweine rein und alle Menschen dreckig wurden.

Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799), deutscher Physiker und Meister des Aphorismus

Quelle: Lichtenberg, Sudelbuch F, 1776-1779. [F 100]

Wenn du im Regen stehst, ist die Andacht ein echtes Problem.

© Billy (1932 - 2019), eigentlich Walter Fürst, Schweizer Aphoristiker

Quelle: Billy, Aphoretum – Gesammelte Aphorismen, 2010