329 Zitate und 3 Gedichte über Regierung.

Seite: 34

Was aber ist die Staatsführung anderes als die Tätigkeit eines Hirten?

Erasmus von Rotterdam (1469 - 1536), holländischer Theologe, Philologe und Humanist, nannte sich Desiderius Erasmus, eigentlich Gerhard Gerhards

Quelle: Erasmus von Rotterdam, Adagia, 1510-1535. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Quid autem aliud est Rempublicam administrare quam pastorem agere?

Es ist eine große Courtoisie vom lieben Gott, daß er die Könige höchstselig werden läßt, gleichviel wie sie gelebt haben.

August Pauly (1850 - 1914), deutscher Naturwissenschaftler, Philosoph und Aphoristiker

Quelle: Pauly, Aphorismen, 1905. Originaltext