280 Zitate und 18 Gedichte über Reue.

Seite: 30

Das Geständnis ist der erste Schritt zur Reue.

Edmund Gayton (1609 - 1666), auch bekannt unter dem Namen De Spezioa Villa, englischer Essayist

Reu' ist aller Sünden Tod;
sie hilft dem Sünder aus der Not.

Freidank (Vrîdanc) (um 1170 - um 1233), auch Vrîgedanc, bürgerlicher Schwabe, Kreuzzugteilnehmer 1228/29, Verfasser des Lehrgedichts »Bescheidenheit«

Kurz ist die Gaudi und saudumm die Reu'.

Ernst von Wolzogen (1855 - 1934), deutscher Schriftsteller, Verlagslektor und Gründer eines der ersten literarischen Kabarette in Deutschland