144 Zitate und 2 Gedichte über Revolution.

Die Menschen wechseln nämlich ihre Herren, in dem Glauben, ihre Lage dadurch zu verbessern. Diese Hoffnung läßt sie zu den Waffen gegen ihren Herrscher greifen.

Niccoló Machiavelli (1469 - 1527), italienischer Staatsmann und Schriftsteller

Quelle: Machiavelli, Der Fürst (Il Principe), verfasst 1513; päpstliche Druckgenehmigung 1532 (posthum)

Was ändert schon
eine Revolution?
Viel kommt ans Licht,
doch es ändert sich nicht.

© Erhard Horst Bellermann (*1937), deutscher Bauingenieur, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Bellermann, Schmetterlinge im Kopf. Gedanken in Reim und Prosa, Engelsdorfer Verlag 2006

Wissenschaftliche Revolutionen folgen den politischen Revolutionen auf dem Fuße.

Henri de Saint-Simon (1760 - 1825), eigentlich Claude-Henri de Rouvroy, Comte de Saint-Simon, bedeutender französischer soziologischer und philosophischer Autor und Sozialtheoretiker (Saint-Simonismus) zur Zeit der Restauration

Quelle: Saint-Simon, Einführung in die wissenschaftlichen Arbeiten des 19. Jahrhunderts (Introduction aux travaux scientifiques de XIXe siecle), 1807/08

Der 18. März [1848] war ein Beispiel, wie schädlich das Eingreifen roher Kräfte auch den Zwecken werden kann, die durch dasselbe erreicht werden sollen.

Otto von Bismarck (1815 - 1898), Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg, preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler

Quelle: Bismarck, Gedanken und Erinnerungen (2 Bde.), 1898 (3. Band nach langen Auseinandersetzungen zwischen der Familie Bismarck, dem Verlag und dem ehemaligen Kaiser Wilhelm II. publiziert im Jahr 1921). Erstes Buch. Zweites Kapitel

Revolution von oben.

Friedrich von Schlegel (1772 - 1829), deutscher Kulturphilosoph, Schriftsteller und Literaturwissenschaftler. Mit seinem Bruder August Wilhelm Schlegel gilt er als Mitbegründer der deutschen Romantik

Wie damals der Mönch, so ist es jetzt der Philosoph, in dessen Hirn die Revolution beginnt.

Karl Marx (1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker

Quelle: Marx, Zur Kritik der Hegelschen Rechts-Philosophie, 1843-1844. Einleitung

In unserem eigenen staatlichen Leben können wir der Benutzung revolutionärer Unterlagen nicht entgehen.

Otto von Bismarck (1815 - 1898), Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg, preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler

Quelle: Bismarck, O., Briefe. An den General von Gerlach, 30. Mai 1857