1056 Zitate und 103 Gedichte über Seele.

Seite: 116

Was bringt uns dazu, eine Seele anzunehmen?
Warum nennen wir ein Tier beseelt, die Pflanze nicht?

Henrich Steffens (1773 - 1845), auch Henrik oder Heinrich Steffens, norwegisch-deutscher Naturphilosoph, -forscher und Dichter

Quelle: Steffens, Über die wissenschaftliche Behandlung der Psychologie. Vorgelesen in der K. Akademie der Wissenschaften 1845, 1846 (posthum)

Wir sind selbst für unser spirituelles Leben verantwortlich.

© Dalai Lama (*1935), (Das Lächeln des Himmels), eigentlich Tenzin Gyatso, 14. geistiges und politisches Oberhaupt der Tibeter, wurde 1989 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Wiedergabe mit freundlicher Erlaubnis Seiner Heiligkeit

Wir müssen auf die Stimme unserer Seele hören,
wenn wir gesunden wollen!

Hildegard von Bingen (1098 - 1179), deutsche Mystikerin, Äbtissin und Naturwissenschaftlerin, katholische Heilige