47 Zitate und 4 Gedichte über Selbsterfahrung.

Seite: 3

Kein Mann hält sich für dumm, kein Weib für hässlich;
eine Wahrheit, die man getrost mit jeder Hypothek belasten kann.

© Wolfgang Pfleiderer (1877 - 1971), dt. Philologe, Gymnasial- und Volkshochschullehrer in Stuttgart

Quelle: Pfleiderer, Bienen und Wespen. Aphorismen von Wolfgang Pfleiderer, Ulm 1913. Wiedergabe mit freundlicher Erlaubnis von Herrn Wolfgang Holger Pfleiderer

Selbstreflexion ist wie Therapie. Am Anfang tut es erst mal mehr weh …
bis der Schmerz langsam mit Wohlbefinden verschmilzt.

© Marina Zuber (*1978), Pädagogin, Bildungswissenschaftlerin, Sozialwissenschaftlerin, Wirtschaftsfachwirtin, Aphoristikerin und Wortspielerin

Wie andere dich sehen, bedeutet nichts.
Wie du dich selbst siehst, bedeutet alles.

© Marina Zuber (*1978), Pädagogin, Bildungswissenschaftlerin, Sozialwissenschaftlerin, Wirtschaftsfachwirtin, Aphoristikerin und Wortspielerin