262 Zitate und 29 Gedichte über Sorgen.

Seite: 30

Wenn du nur die kalten Kompressen deiner Sorgen hinter dir lassen könntest, würdest du dorthin gehen können, wohin die himmlische Weisheit dich führt.

Horaz (65 - 8 v. Chr.), eigentlich Quintus Horatius Flaccus, römischer Satiriker und Dichter

Quelle: Horaz, Briefe (Epistolae). I, 3, 25-27
Originaltext: Quodsi frigida curarum fomenta relinquere posses, quo te caelestis sapientia duceret, ires.