157 Zitate und 1 Gedicht über Sparsamkeit.

Seite: 3

Moderne Zeiten: Der preisbewußte Konsummensch stirbt dann, wenn es Särge im Sonderangebot gibt.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Kaffeesätze. Gedankensprünge in den Sand des Getriebes, Edition Spiridon 1987

Ein Sparschwein kaufen ist billiger als es zu füttern.

© Walter Ludin (*1945), Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, Mitglied des franziskanischen Ordens der Kapuziner

Quelle: Ludin, Einfach ins Blaue, Brunner Verlag 1998