150 Zitate und 10 Gedichte über Spiel, Spielen.

Seite: 2

Ein Weiser ist, wer Scherz und Ernst zu sondern weiß,
Und sich am heiteren Spiel neu stärkt zu strengem Fleiß.

Friedrich Rückert (1788 - 1866), alias Freimund Raimar, deutscher Dichter, Lyriker und Übersetzer arabischer, hebräischer, indischer und chinesischer Dichtung

Poetischer Schein ist Spiel der Vorstellungen, und Spiel ist Schein von Handlungen.

Friedrich von Schlegel (1772 - 1829), deutscher Kulturphilosoph, Schriftsteller und Literaturwissenschaftler. Mit seinem Bruder August Wilhelm Schlegel gilt er als Mitbegründer der deutschen Romantik