114 Zitate und 2 Gedichte über Stil, Format.

Seite: 3

Der Meister

Jeden anderen Meister erkennt man an dem, was er ausspricht;
Was er weise verschweigt, zeigt mir den Meister des Styls.

Friedrich von Schiller (1759 - 1805), Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

Quelle: Schiller, F., Gedichte. Xenien und Votivtafeln aus dem Nachlaß, Erstdruck in: Xenien 1796

Wenn Form überhaupt tötet, so noch mehr fremde.

Barthold Georg Niebuhr (1776 - 1831), Historiker, preußischer Staatsbediensteter und preußischer Botschafter beim Vatikan

Der Stil ist die Handschrift des Geistes.

Unbekannt

Quelle: Fliegende Blätter, humoristische deutsche Wochenschrift, 1845-1944

Der größte Käse sind Menschen, denen guter Stil wurst ist.

© Lo Lange (*1951), schreibt Geschichten und Gedichte überwiegend über das Ruhrgebiet,
liest, parodiert

Denn mit dem Stil ist das wie mit so vielen Dingen: man hat ihn, oder man hat ihn nicht.

Kurt Tucholsky (1890 - 1935 (Freitod)), Pseudonyme: Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger, Ignaz Wrobel; dt. Schriftsteller, Journalist, Literatur- und Theaterkritiker der Zeitschrift "Die Schaubühne" (später umbenannt in "Die Weltbühne"), zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik

Quelle: Tucholsky, Werke 1907-1935. Frühlingsvormittag, in: Die Weltbühne, 22.03.1923, Nr. 12 (Peter Panter)

Nur in Wegwerfung des Zufälligen und in dem reinen Ausdruck des Notwendigen liegt der große Styl.

Friedrich von Schiller (1759 - 1805), Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

Quelle: Schiller, F., Theoretische Schriften. Über Matthissons Gedichte, 1794

Die Form verspricht dem Inhalt nicht die Treue.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller