72 Zitate und 1 Gedicht über Stress.

Seite: 8

Der Zeitmensch fliegt, fährt oder rennt. Er hat das Gehen verlernt.

© Harald Schmid (*1946), Aphoristiker

Quelle: Schmid, Warnungen an mich selbst, Stadthausverlag 2019

Viele Menschen sind heute so angespannt, dass ihre Nerven blank liegen.

© Hubert Michelis (*1958), freier Schriftsteller

Quelle: Michelis, Bewusster und glücklicher leben durch Entschleunigung, Spica Verlag GmbH, 2019. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags