37 Zitate und 1 Gedicht über Terrorismus.

Seite: 2

Terrorzellen, hauptsächlich in Köpfen.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

Löwen und Despoten sehen schärfer in der Dunkelheit als bei Tage.

Ludwig Börne (1786 - 1837), Carl Ludwig Börne, deutscher Journalist, eigentlich Juda Löb Baruch, Literatur- und Theaterkritiker

Eines wissen Terroristen genau. Der wirksamste Sprengstoff ist Angst.

© Georg Skrypzak (*1946), Restaurator, Maler und Aphoristiker

Quelle: Skrypzak, Diesseits und jenseits von Kalau, o.J.