16 Zitate über Träumer.

Seite: 2

Wichtiger als Nachtwächter sind Tagträumer.

© Michael Richter (*1952), Dr. phil., deutscher Zeithistoriker und Aphoristiker

Quelle: Richter, Wortschatz, Mitteldeutscher Verlag 2007

Seit ich weiß, daß im Traum die Naturgesetze aufgehoben sind,
bin ich auch überzeugter Tagträumer.

© Johannes Diethart (*1942), Philologe, Autor, Chefredaktor, Aphoristiker

Quelle: Diethart, Der Arme, der zuletzt lacht, muß allein lachen. Aphorismen, Österreichisches Literaturforum 2015 (dieses Buch folgt der alten Rechtschreibung)

Schaun und Scheinen ist nur Schaum,
Nichts als Traum in einem Traum!

Edgar Allan Poe (1809 - 1849), US-amerikanischer Journalist, Dichter und Literaturkritiker

Quelle: Poe, Gedichte. In: Edgar Allan Poes Werke. Gesamtausgabe der Dichtungen und Erzählungen, Band 1: Gedichte, hg. von Theodor Etzel, Propyläen-Verlag, Berlin [1922]. Aus: Ein Traum in einem Traum (A Dream Within a Dream), entst. um 1820, Erstdruck 1849