40 Zitate und 9 Gedichte über Umarmung.

Seite: 5

Umarmungen sind oft Umklammerungen.

© Walter Ludin (*1945), Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, Mitglied des franziskanischen Ordens der Kapuziner

Diese Hütte ist klein; – Raum genug zu einer Umarmung.

Johann Anton Leisewitz (1752 - 1806), deutscher Jurist, Dramatiker und Dichter

Quelle: Leisewitz, Julius von Tarent, 1776. 2. Akt, 3. Auftritt, Blanka

Manche Mitmenschen wollen uns nur deswegen umarmen, um uns leichter auf die Füße steigen zu können.

© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Wegweiser, Asaro-Verlag 2005