71 Zitate über Ungeduld.

Ungeduld hat häufig Schuld.

Wilhelm Busch (1832 - 1908), deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller

Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche

Was Ungeduld ist, kann nur der ermessen, der einen steinreichen Erbonkel hat.

Mark Twain (1835 - 1910), eigentlich Samuel Langhorne Clemens, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker

Wer geduldig ist, erreicht das Gewünschte, und wer ungeduldig ist, lästert Gott.

Aus Arabien

Quelle: Lipperheide (Hg.), Spruchwörterbuch, hg. von Franz Freiherrn von Lipperheide, Berlin 1907

Die Ungeduld, die Mutter der Torheit, preist die Kürze.

Leonardo da Vinci (1452 - 1519), italienisches Universalgenie, Maler, Bildhauer, Baumeister, Zeichner und Naturforscher

Unduldsamkeit und Dummheit sind Vettern.

Antoine de Rivarol (1753 - 1801), eigentlich Antoine Rivaroli, französischer Moralist und Übersetzer