44 Zitate und 1 Gedicht über Vision.

Der Maler, der Plastiker, der Epiker sind Visionäre par excellence.

Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 - 1900), deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller

Quelle: Nietzsche, Götzen-Dämmerung oder Wie man mit dem Hammer philosophiert, 1889. Streifzüge eines Unzeitgemäßen

Vision ist die Kunst, Unsichtbares zu sehen.

Jonathan Swift (1667 - 1745), anglo-irischer Erzähler, Moralkritiker und Theologe

Kein Mensch beginnt zu sein,
bevor er seine Vision empfangen hat.

© Spruch von den Ojibwa Eigenbezeichnung Anishinabe, nordamerikanischer Indianerstamm aus der Gruppe der Algonkin