153 Zitate über Vorsicht.

Seite: 2

Die Haut soll man zum Markt nicht tragen,
Man hat denn erst den Bären geschlagen.

Burkard Waldis (um 1490 - 1556), deutscher Dichter, zunächst Franziskaner in Riga, seit 1544 evangelischer Pfarrer

Quelle: Waldis, Esopus, entstanden 1536-1540, Erstdruck 1548

Gut ist Bedachtsamkeit und weise die Vorsicht.

Krösus (6. Jh. v. Chr.), griechisch Kroisos, lateinisch Croesus, letzter König von Lydien, erweiterte sein Reich durch Eroberungen, ließ die ersten Goldmünzen prägen; sein Reichtum war sprichwörtlich

Rückwärtsschauen ist die Mutter der Vorsicht!

Georg Ebers (1837 - 1898), Georg Moritz Ebers, deutscher Ägyptologe und Schriftsteller, mit seinen historischen Romanen und populärwissenschaftlichen Büchern trug er zur großen Popularität der Ägyptologie im ausgehenden 19. Jahrhundert bei

Quelle: Ebers, Uarda. Roman aus dem alten Aegypten, 3 Bde., 1877

Der Fuchs bellt nicht, wenn er das Lamm stehlen will.

William Shakespeare (1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter