31 Zitate über Wichtigtuer.

Seite: 3

Kleine Schwäche der Leute, die gelernt haben, die Welt nicht mehr wichtig zu nehmen: sie fangen an, sich selbst wichtig zu nehmen.

© Jürgen Große (*1963), Akkordeonsolist, Schriftsetzer, Geisteswissenschaftler und Autor

Quelle: Große, Der sterbende Gott. Agnostische Anmerkungen, edition fatal 2020

Wichtigtuer müssen halt so tun.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

Andere durch den Kakao zu ziehen: das liebste Vergnügen vieler Wichtigtuer.

© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Zwischenrufe. Aphorismen, Geest-Verlag 2004

Wichtigtuer
erkennt man daran,
daß ihnen ihr Reden
viel wichtiger ist
als ihr Tun.

© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Lebensspuren, Geest-Verlag 2002

Die Welt ist voller kleiner Wichtigtuer. Wie kann man sie identifizieren? Sie machen sich wichtig.

© Wolfgang J. Reus (1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker

Quelle: Reus, Zeit-Zeugnisse. (24)