72 Zitate und 7 Gedichte über Zuhause.

Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.

Christian Morgenstern (1871 - 1914), deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Journalist und Übersetzer

Quelle: Morgenstern, Stufen. Eine Entwicklung in Aphorismen und Tagebuch-Notizen, 1917

Ein Haus wird gebaut, aber ein Zuhause wird geformt.

Hazrat Inayat Khan (1882 - 1927), eigentlich Hazrat Pir-o-Murshid Inayat Khan, indischer Sufi-Meister

Hienieden lebt kein Mann so frei,
der ohne Widersacher sei;
doch näher geht ihm nie ein Strauß,
als den er kämpfen muß zu Haus.

Freidank (um 1170 - um 1233), auch auch: Vrîdanc oder Vrîgedanc, bürgerlicher Schwabe, Kreuzzugteilnehmer 1228/29, Verfasser des Lehrgedichts »Bescheidenheit«