Neuzugänge der letzten 30 Tage.

Ein Volk kann nicht auf seine Genies, sondern auf das Volk, auf die Menge stolz sein – die Genies können auf die Genies es sein.

Jean Paul (1763 - 1825), eigentlich Johann Paul Friedrich Richter, deutscher Dichter, Publizist und Pädagoge

Quelle: Jean Paul, Bemerkungen über uns närrische Menschen, 1783-99. Februar 1793

Organisieren heißt das Einzelne zu töten, um das Ganze lebendig zu machen.

Paul Richard Luck (1880 - 1940), deutscher Schriftsteller

Quelle: Luck, Stimmen der Stille. Aphorismen, 1919

Sprechen stärkt dich, Schreiben erleichtert dich.

© Fritz-J. Schaarschuh (*1935), deutscher Philologe und Aphoristiker

Quelle: Schaarschuh, Denktatur eines bündigen Bürgers. Sprüche und Aphorismen, 2016

Was im Lichte reift, das reift in der Geduld.

Otto von Loeben (1786 - 1825), Otto Heinrich Graf von Loeben, auch Isidorus Orientalis oder Kuckuck Waldbruder, deutscher Dichter der romantischen Bewegung, Freund und Wegbereiter von Joseph von Eichendorff, gehörte später dem Dichterkreis um Ludwig Tieck an

Quelle: Loeben, Lotosblätter. Fragmente von Isidorus, 2 Bde., 1817

Manche Eltern sind das größte Risiko für ihre Kinder.

© Fritz-J. Schaarschuh (*1935), deutscher Philologe und Aphoristiker

Quelle: Schaarschuh, Denktatur eines bündigen Bürgers. Sprüche und Aphorismen, 2016

Jeder Anfang ist schon das Ende eines voraufgegangenen Zustandes.

Paul Richard Luck (1880 - 1940), deutscher Schriftsteller

Quelle: Luck, Stimmen der Stille. Aphorismen, 1919

Ohne den Sinn der Liebe ist die Geisterwelt ein unendlicher Abgrund, und es ist besser stumm sein, als Worte haben ohne Liebe.

Otto von Loeben (1786 - 1825), Otto Heinrich Graf von Loeben, auch Isidorus Orientalis oder Kuckuck Waldbruder, deutscher Dichter der romantischen Bewegung, Freund und Wegbereiter von Joseph von Eichendorff, gehörte später dem Dichterkreis um Ludwig Tieck an

Quelle: Loeben, Lotosblätter. Fragmente von Isidorus, 2 Bde., 1817

Man liebt die Menschen mehr, wenn man den Entschluß, ihnen eine Wohltat zu erweisen, fässet, als nachdem er ausgeführt ist.

Jean Paul (1763 - 1825), eigentlich Johann Paul Friedrich Richter, deutscher Dichter, Publizist und Pädagoge

Quelle: Jean Paul, Bemerkungen über uns närrische Menschen, 1783-99. Februar 1793