Zufälliger Spruch.

Es gibt Ereignisse, die erst gekommen sein müssen, damit wir weiter denken können.

Eduard von Keyserling (1855 - 1918), Eduard Graf von Keyserling, deutscher Schriftsteller und Dramatiker des Impressionismus

Quelle: Keyserling, Wellen, 1911