17 Zitate und 1 Gedicht mit dem Textinhalt 'Training'.

Seite: 2

Das Positive am Hypochonder ist das permanente Training seiner kreativen Phantasie.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Ein gebildeter Kranker, 3. erweiterte Auflage 1990

Training gehört zu den gesunden Angewohnheiten,
denen man eine gewisse Sturheit verzeiht.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Widersprüche zum Widersprechen, Ralf Reglin Verlag 2009

Falsches Training: Wenn der Läufer sich nicht beizeiten ändert, ändern sich auch nicht die Zeiten beim Laufen.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Kaffeesätze. Gedankensprünge in den Sand des Getriebes, Edition Spiridon 1987