Zitat zum Thema: Grenzen

Das Land hat Grenzen. Der Staat keine.

© Emil Baschnonga

(*1941), Schweizer Schriftsteller und Aphoristiker

Quelle: Baschnonga, durch die blume, pendo-verlag, Zürich 1975