Zitat zum Thema: Selbst

Das größte und unschätzbarste Gut des Menschen besteht doch zuletzt im Besitze und Gefühle seiner selbst. Wer es, auch nur für kurze Zeit, vermisst, und sodann wieder gewonnen hat, — nur der kennt seinen ganzen Wert, und wird mit allen Kräften seines Daseins ringen, es nie zu verlieren.

Ernst Freiherr von Feuchtersleben

(1806 - 1849), öster. Arzt, Popularphilosoph, Lyriker und Essayist

Quelle: Feuchtersleben, Sämmtliche Werke in sieben Bänden, 1851-53. 4. Band der von Friedrich Hebbel besorgten Gesamtausgabe. Confessionen, Blätter