Zitat zum Thema: Täuschung

Es gehört zu den Schwächen des Menschen, immer von Wünschen umringt zu ein; und es gehört zu den alltäglichen Täuschungen, die Stunden der Vergangenheit und Zukunft immer reizender zu finden als die Gegenwart.

Heinrich Daniel Zschokke

(1771 - 1848), Schweizer Erzähler und Herausgeber der Wochenschrift »Der Schweizerbote«