Zitat zum Thema: Mythos

Betrachtet man die Alchimie überhaupt, so findet man an ihr dieselbe Entstehung, wie wir … bei anderer Art Aberglauben bemerkt haben. Es ist der Mißbrauch des Echten und Wahren, ein Sprung von der Idee, vom Möglichen, zur Wirklichkeit, eine falsche Anwendung echter Gefühle, ein lügenhaftes Zusagen, wodurch unsern liebsten Hoffnungen und Wünschen geschmeichelt wird.

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, J. W., Naturwissenschaftliche Schriften. Zur Farbenlehre. Materialien zur Geschichte der Farbenlehre. 4. Abteilung. Sechzehntes Jahrhundert. Alchimisten