Zitat zum Thema: Jugend

In der Jugend kann man gegen niemanden gleichgültig sein: man haßt oder liebt.

Jean Paul

(1763 - 1825), eigentlich Johann Paul Friedrich Richter, deutscher Dichter, Publizist und Pädagoge

Quelle: Jean Paul, Bemerkungen über uns närrische Menschen, 1783-99. II. Allgemeines