Zitat zum Thema: Einsamkeit, Alleinsein

Einsamkeit ist eine Feindin, mit der man ringen muß – Tag und Nacht – bis die Überwundene uns ihre köstlichsten Gaben reicht: Freiheit des Herzens, Freiheit des Gedankens, Freiheit des Willens. Der einsamste Mensch vermag Kräfte der Seele zu gewinnen, die der in tausend irdische Liebesbande Verstrickte nie erfassen kann.

Fritz Reuter

(1810 - 1874), deutscher Dichter, bedeutendster norddeutscher Erzähler