Zitat zum Thema: Lesen

Wir lesen Bücher, sie [die Alten] lasen Menschen.

Karl Julius Weber

(1767 - 1832), deutscher Jurist, Privatgelehrter und Schriftsteller

Quelle: Weber, Demokritos oder hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen, 12 Bde., 1832-1840. Warum sind die Neuern den Alten an komischem Witz und in komischen Schriften überlegen?