Zitat zum Thema: Charakter

Charakterhaben heißt, sich guten Gewissens angepasst zu haben.

© Gerhard Uhlenbruck

(*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Spruchreif!?, Einschlägige Geistesblitze, Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer 2011