Zitat zum Thema: Fleiß

Es ist ein so göttlich Streben des Menschen, zu schaffen, was von keinem gemeinen Zweck und Nutzen verschlungen wird.

Ludwig Tieck

(1773 - 1853), deutscher Dichter, Dramatiker, Kritiker und Theoretiker der Romantik