Zitat zum Thema: Betrug

Man betrügt sich oder den andern, und meist so beide.

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand, 1773. 1. Akt, Götz zu Weislingen