Zitat zum Thema: Liebe

Was man auch klügeln und sagen mag: es ist etwas an der Unvergleichlichkeit und Einzigkeit der »ersten Liebe«, an jenem wunderbaren Zauber erster Liebesempfindung, der, einmal dahin, nimmer wiederkehrt, so wenig wie die Jugend selbst, deren Kind die erste Liebe ist!

Adolf Stahr

(1805 - 1876), deutscher Gelehrter und Schriftsteller

Quelle: Stahr, Goethes Frauengestalten, 1875