Zitat zum Thema: Leid, Leiden

Das Leid ist unendlich,
die Freude hat ihre Grenzen.

Honoré de Balzac

(1799 - 1850), französischer Philosoph und Romanautor

Quelle: Balzac, Die Lilie im Tal (Le lys dans la vallée), 1835