Zitat zum Thema: Charme

Es gibt Menschen, deren Beschäftigung und Tun immer der Grazie entbehrt, und andere, die selbst im zerstreuten Handeln einem künstlerischen Muß des Schönheitsinstinktes folgen.

Hermann Heiberg

(1840 - 1910), deutscher Schriftsteller

Quelle: Heiberg, Menschen untereinander, 1888