Zitat zum Thema: Erkenntnis

Man muß wissen, daß es Dinge gibt, die unserer Macht nicht unterliegen und die wir nur zu erkennen, nicht hervorzubringen imstande sind.

Dante Alighieri

(1265 - 1321), italienischer Dichter und Philosoph; gilt als bedeutendster Dichter des europäischen Mittelalters, erhob Italienisch zur Literatursprache

Quelle: Dante, Über die Monarchie. Originaltext: Est ergo sciendum quod quedam sunt que, nostre potestati minime subiacentia, speulari tantummodo possumus, operari autem non