Zitat zum Thema: Geld, Gold

Wo man alles mit Geld mißt, mangelt es
an Einfühlungsvermögen.

© Ernst Ferstl

(*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Wegweiser. Neue Aphorismen, Asaro-Verlag 2005