Zitat zum Thema: Vernunft

Die Vernunft ist das geistige Auge des Menschen, wodurch er zunächst nicht das, was in Zeit und Raum vorüber wandelt, sondern die ewigen Urbilder wahrnimmt, sowohl von dem, was ist, als was sein soll.

Joseph Ambrosius Stapf

(1785 - 1844), katholischer Moraltheologe, Domkapitular in Brixen

Quelle: Stapf, Erziehungslehre im Geiste der katholischen Kirche, 1832