Zitat zum Thema: Wille

Die stärksten Motive, welche den Willen in eine Freie Bewegung setzen, werden aus der Liebe und Lust stammen, weshalb Beobachtung, Richtung und Belebung der Neigungen des Kindes zu den wichtigsten Aufgaben des Erziehers gehören.

Ludwig Adolf Wiese

(1806 - 1900), deutscher Pädagoge, Oberregierungsrat im preußischen Kultusministerium und Vorsitzender der Reichsschulkommission

Quelle: Wiese, Die Bildung des Willens. Eine historische Betrachtung, 1857