Zitat zum Thema: Essen, Nahrung

Ich esse, was ich mag und leide, was ich soll.

Deutsches Sprichwort

Quelle: Einhundertdreyunddreyßig gotteslästerliche, gottlose, schändliche und schädliche, auch unanständige, und theils falsche teutsche Sprüch-Wörter