Zitat zum Thema: Schmerz

Was von oben kommt, ist alles zu verwinden. Nur was Unseresgleichen uns antut, frißt uns das Leben ab.

Paul Heyse

(1830 - 1914), eigentlich Paul Johann Ludwig von Heyse, deutscher Romanist, Novellist und Übersetzer, Nobelpreisträger für Literatur 1910

Quelle: Heyse, Der Kinder Sünde der Väter Fluch, 1862/63