Zitat zum Thema: Gemeinsamkeit

An dem andern habe ich erst das Bewußtsein der Menschheit; durch ihn erst erfahre, fühle ich, daß ich Mensch bin; in der Liebe zu ihm wird mir erst klar, daß er zu mir und ich zu ihm gehöre, daß wir beide nicht ohne einander sein können, daß nur die Gemeinsamkeit die Menschheit ausmacht.

Ludwig Feuerbach

(1804 - 1872), deutscher Philosoph

Quelle: Feuerbach, Das Wesen des Christentums, 1841