Zitat zum Thema: Mäßigkeit

Unser physisches Wohlsein, unser moralischer Wert, unser gesellschaftliches Glück, unsere politische Ruhe, alles hängt von jener Beherrschung unserer Gelüste und Leidenschaften ab, welche die Alten mit dem Namen der Kardinaltugend Mäßigkeit bezeichneten.

Edmund Burke

(1729 - 1797), irisch-englischer Staatsmann und romantischer Denker