Zitat zum Thema: Armut

Armut, das heißt, nichts besitzen und nach nichts Verlangen spüren. Und doch alle Ding' besitzen, doch im Geist vollkomm'ner Freiheit.

Iacopone da Todi

(1230 - 1306), latinisiert Jacobus de Benedictis oder Jacobus Tudertinus, italienischer Dichter, Franziskaner, schrieb Satiren gegen das weltliche Treiben der Kirche, geistliche Lobgesänge und eine Marienklage in Dialogen