Zitat zum Thema: Ordnung

Es genügt nicht, die Welt immer wieder nach dem Grundsatz "Auge um Auge, Zahn um Zahn" ins Gleichgewicht bringen zu wollen.

Conrad Ferdinand Meyer

(1825 - 1898), Schweizer Novellist, Dichter und Epiker